TEILEN

Jedes Jahr stellt sich am letzten Nachmittag, der traditionell den Senioren gewidmet ist, die spannende Frage, wer denn nun diesmal der älteste Herbstfestbesucher ist. Und vielleicht liegt die Überraschung auch darin, dass es keine gab. Denn die Siegerin des Vorjahres ist auch in diesem Jahr wieder zur ältesten Besucherin gekürt worden. Und das mit stolzen 104 Jahren. Rosa Schlierf heißt sie und lebt im Wasserburger Altenheim St. Konrad. Zweitälteste wurde, wie auch im Vorjahr die aus Maitenbeth stammende Rosalie Anderl. Bemerkenswert, denn 102-jährige geht derzeit noch fast jeden Tag zum Schwammerlsuchen. Platz drei belegte mit 98 Jahren Hildegard Bendner vom Seniorenheim Maria Stern.

Bei den Männern war dieses Jahr Josef Uzlas (93 Jahre, Seniorenheim Maria Stern) der Älteste, gefolgt von Helmut Jansen (92 Jahre, Edling) und Erhard Tischer (87 Jahre, Altenheim St. Konrad). Alle Gewinner erhielten einen reichhaltigen Geschenkekorb mit den besten Produkten vom Attler Markt.